•  
  •  


Der Verein Kyudo Mastrils wurde am 11. Mai 2010 in Mastrils gegründet. Es wurden Statuten beschlossen, die erläutern, dass es der wesentliche Zweck des Vereins ist, das Praktizieren von Kyudo zu ermöglichen. Der Verein entstand aus einer privaten Kyudo-Gruppe und umfasst im Moment 5 Kyudoka. Wir praktizieren Kyudo jeden Dienstag ab 19.00 Uhr in der Turnhalle der Primarschule Mastrils.

2016 hat Shibata Kanjuro XXI Sensei der Gruppe Kyudo Mastrils den Namen YAKO verliehen. YA bedeutet "Tal" und KO "Tiger". Alle Dojos der Chikurin ha haben einen Namen mit "Tiger", der ein Charakteristikum der Gruppe hervorhebt.

Gleichzeitig wurde Kyudo Mastrils - YAKO als Vollmitglied in die europäische Dachorganisation OKO aufgenommen. 

Wir freuen uns über alle, die diese schöne Kunst für sich entdecken möchten.